Herzlich Willkommen beim Lions Club Alt-Freiburg

Unser Lions Club Alt-Freiburg stellt sich vor

Wir sind 1977 aus dem Lions Club Freiburg hervorgegangen und inzwischen der zweitälteste Lionsclub unter mehreren in und um Freiburg. Unser Name ist dem Gründungslokal Alt-Freiburg zu verdanken. Zu den derzeit 43 Mitgliedern des Clubs gehören Freiberufler und Personen aus der Geschäftswelt, dem Gewerbe, aus der Verwaltung, aber auch aus Forschung und Lehre.

Wir treffen uns 14-tägig dienstags u.a. zu Abendvorträgen. Die Themen sind meist durch die Berufswelt und das Interessensgebiet des jeweiligen Präsidenten geprägt. Das macht die Abende sehr abwechslungsreich. Exkursionen zu öffentlich Einrichtungen und gewerblichen Unternehmen ergänzen das Programm.

Als Club, der sich dem Motto “We serve” der weltweiten Lions-Organisation verpflichtet weiß, ist es für uns von besonderem Gewicht, unterstützend am sozialen Leben in der Region mitzuwirken. Wir beteiligen uns an der überregionalen Activity der Lions Hornhautbank am Uni-Klinikum, die Teil des weltweiten Lionsprojekts „sigth first“ ist. Weitere durch uns unterstützte, regionale Projekte sind z.B. die Hausnotrufdienste, der Helferkreis für Mutter und Kind e.V. und Hilfen in diversen sozialen Bereichen.

Mit viel persönlichem Einsatz bei einem jährlichen großen Büchermarkt, einem periodisch ergänzenden Nostalgiemarkt (Pretiosenmarkt) sowie Adventskonzerten sind wir darum bemüht, Mittel für die Finanzierung von Patenschaften für die Schulsozialprojekte KLASSE 2000 und LIONS QUEST zu erhalten. Denn die Förderung der Schulsozialarbeit wie auch insgesamt von Jugendprojekten in der Region ist eines unserer Kernanliegen.

Da Lions eine internationale Bewegung ist, pflegt auch unser Club eine intensive Verbindung zu einem Lions Club in Lyon. Einmal jährlich besuchen wir uns wechselseitig zur Pflege dieser sehr herzlichen Jumelage.

Als Lions-Mitglied 

  • gestalten wir wichtige Projekte unmittelbar vor Ort und helfen unmittelbar in der Region.
  • leisten wir, dank des weltweiten Netzwerks, für internationale Projekte unseren Beitrag.
  • helfen wir, in humanitären Projekten Not zu lindern.
  • leben wir als freundschaftlich verbundene Lions auf der ganzen Welt den kulturellen Erfahrungsaustausch.
  • finden wir interessanten Austausch mit Persönlichkeiten aus Politik, Kultur und Wirtschaft.

„We Serve” – Wir dienen”, und zwar in einem gut organisierten Service-Club mit hohem ethischem Anspruch. Unsere Hilfe ist effizient und effektiv.

Uns alle eint die Überzeugung, gemeinsam mehr Gutes tun zu können, als jeder für sich allein.

Wenn Sie uns näher kennenlernen möchten, dann nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf.

Der Vorstand unseres Lions Club Alt-Freiburg besteht 2019/20 aus:

 

Präsident: Tobias Bobka

1. Vize-Präsident: Eveline Dressler

Schatzmeister: Gerhard Enders

Sekretär. Dr. Matti Kurki

Past Präsident: Felix Hänsler

 

 

Unser Clublokal: Colombi Hotel – Rotteckring 16 in 79098 Freiburg im Breisgau


Mehr über die Lions Clubs in unserem Distrikt 111-Südwest erfahren Sie hier:

www.lions111-sw.de 


Lions in 30 Sekunden

Ein Lions Club ist eine Vereinigung von Frauen und Männern

  • aus verschiedenen Berufsfeldern,
  • die sich aktuellen sozialen, kulturellen und gesellschaftlichen Herausforderungen stellen
  • in der Gemeinde, der Region, im Lande und in der ganzen Welt,
  • die die Entwicklung junger Menschen fördern,
  • zur Völkerverständigung beitragen,
  • dabei freundschaftlichen Umgang miteinander und mit Lions in aller Welt pflegen
  • und die helfen, persönlich, rasch und unbürokratisch.

Wofür steht Lions?

  • Weltweit eine der größten Service-Club-Organisationen
  • Freundschaft als Basis und Ziel des Clublebens und der Zusammenarbeit
  • Mitgliedschaft ist unabhängig von Weltanschauung, politischer Haltung, Religion
  • Lions helfen dort, wo Hilfe benötigt wird und keine oder nur unzureichende staatliche Unterstützung stattfindet
  • Lions helfen lokal, im Umfeld ihrer Clubs, aber schauen auch über den Tellerrand und helfen national und international
  • Lions bietet Einsatzfreudigen Menschen eine Plattform, der Gesellschaft zu dienen
  • Das Ehrenamt ist mit dem Einsatz von Zeit und der Übernahme von Verantwortung verbunden
  • Kooperationen mit großen Partnern und Spendern
  • Professionelle Umsetzung durch den karitativen Arm: Stiftung der Deutschen Lions